Pflanzaktion auf dem Vereinsgrundstück

Als Ausgleichsmaßnahme für den Bau unseres Vereinsgebäudes haben wir bei sonnigem Frühlingswetter am 15.02.2019 und 16.02.2019  sechs Obstbäume gepflanzt.. Unser Mitglied Bernd Welte hat mit seinem Bagger die Löcher ausgehoben und die Erde gelockert. Am Samstag haben wir dann die Bäume fachmännisch gepflanzt. Am Rankgitter haben wir zwei  Reben und Himbeerstöcke eingepflanzt. Die freie Fläche am Rankgitter ist für den Gemüsegarten des KIGA Regenbogen vorbereitet.